COS 2021 - Riga

NOVEMBER 2, 3 und 4, 2021

Das erstmalig stattfindende Casino Operations Summit, angelehnt an ein Konzept, welches ich vor Jahren vorgestellt und durchgeführt habe, verfeinert und optimiert Dank Feedback aus Casino- und Herstellerkreisen der Glücksspielbranche, werden wir hoffentlich wie geplant durchführen können.

 

Im Organisations- und Vorbereitungsprozess auf diese Veranstaltung in Riga im November diesen Jahres, ist die Gesundheit und Sicherheit unserer europäischen Glücksspielgemeinschaft nach wie vor unsere Top-Priorität, denn uns ist bewusst, dass der Erfolg des Summits vor allem davon abhängt.

 

Seit der Bekanntgabe, dass das Casino Operations Summit 2021 durchgeführt werden soll, haben wir stetig unsere Gesundheits-, Hygiene- und Sicherheitsvorschriften auf den Prüfstand gestellt, um die Anforderungen des Landes sowie des Austragungsortes zu erfüllen. Momentan sind Versammlungen zwar ohne Einschränkungen erlaubt, allerdings müssen alle Teilnehmer geimpft sein UND den Nachweis dafür erbringen, um in das Veranstaltungsgebäude zu gelangen.

Uns ist natürlich allen bewusst, dass sich diese Vorschriften bis zu unserem Zusammenkommen im November durchaus nochmal ändern können. Daher wird unser Organisationsteam, mit Hilfe des Feedbacks vom Radisson SAS Hotel and Conference Centre sowie dem Olympic Entertainment’s Voodoo Casino, auch weiterhin alle Auflagen regelmäßig prüfen und unsere Richtlinien gegebenenfalls optimieren. Dies beinhaltet die Pflicht zur Erbringung von Impfnachweisen für alle Teilnehmer, Aussteller & Hersteller, Presse, Event-Mitarbeiter und andere zur Veranstaltung beitragende Personen. Eventuell wird es auch notwendig sein, eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen.

Wir freuen uns schon sehr darauf, Euch am 2., 3. und 4. November wiederzusehen,

Lucien & Freunde